GREMIEN

Selbstverwaltung und Entwicklung des Instituts

Gremien sind Einrichtungen des sozialen Lebens. Sie sind Organe der Selbstverwaltung und dienen der wechselseitigen Beratung und der Bearbeitung von Aufgaben. Die Aufgabengebiete der hier genannten Arbeitsgruppen sind entweder in der Satzung des Instituts für Waldorf-Pädagogik (Fassung: 01.03.2012) beschrieben oder in der Studienordnung (Fassung: 31.07.1998).

Aus der Aufstellung können Sie ersehen, wo Sie als Studierende/r mit Ihrem Anliegen einen Antrag stellen können oder müssen.

 

Die gültige Satzung erhalten Sie auf Wunsch beim Sekretariat des Instituts.