PUBLIKATIONEN

unserer Dozenten

Reinhild Brass

HÖRWege entdecken. Ein Film von Gerburg Fuchs

DVD - Dauer: ca. 20 Minuten - Herausgeber: Institut für Audiopädie

Verlag Edition Zwischentöne, 2012

 

Hörwege entdecken: Musikunterricht als Audiopädie

Edition Zwischentöne; Auflage: 1., Aufl. (2. Januar 2010)

 

Die Kraft der Stille. Über das Therapeutische in der Pädagogik Intervalle üben

In: Gerhard Beilharz (Hrsg.): „Musik in Pädagogik und Therapie

Verlag Freies Geistesleben, Stuttgart 2004

 

Rein wie das feinste Gold. Kinderlieder

Verlag Freies Geistesleben, Stuttgart, 1991

 

Die Erde ist des Herrn. Lieder für die 3. Klasse

Verlag Edition Zwischentöne

Johannes Kiersch

Ideengeschichte der Waldorfpädagogik

Verlag am Goetheanum, in Vorbereitung, November 2012

 

Fremdsprachen in der Waldorfschule: Rudolf Steiners Konzept eines ganzheitlichen Fremdsprachenunterrichts

Verlag Freies Geistesleben; Auflage: 2 (2012)

Rezension: Nicht nur Primar-Schullehrer können von der Lektüre dieses Buches profitieren … auch Gymnasiallehrern vermag der Autor Anstöße zum Weiterdenken zu vermitteln… Das Buch von Kiersch ist eine Veröffentlichung, die der Fachdidaktik neue Impulse zu geben vermag. Praxis des neusprachlichen Unterrichts

 

Vom Land aufs Meer: Steiners Esoterik in verändertem Umfeld

Verlag Freies Geistesleben; Auflage: 1., Aufl. (April 2008)

 

Die Waldorfpädagogik. Eine Einführung in die Pädagogik Rudolf Steiners

Verlag: Freies Geistesleben, Stuttgart 2007.; Auflage: 11. A. (1. Januar 2007)

 

Zur Entwicklung der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft: Die Erste Klasse

Verlag am Goetheanum, 2005. Vergriffen, Neuauflage in Vorbereitung.

 

Texte zur Pädagogik. Anthroposophie und Erziehungswissenschaft

Rudolf Steiner Verlag; Auflage: 1., Aufl. (April 2004)

 

Johannes Kiersch / Wolfgang Weihrauch (Hrsg.)

Argumente für die Waldorfschule : Die Antwort auf PISA

Verlag: Flensburger Hefte, 2004

 

Johannes Kiersch / Harm Paschen (Hrsg.)

Alternative Konzepte für die Lehrerbildung

Zweiter Band: Akzente

 

Beide Bände werden kontroverse Diskussionen auslösen. Das ist intendiert, denn die Autoren halten die Provokation und ein Aufwecken aus Routinen und Selbstzufriedenheiten, mit denen viele offenbar gut leben können, für unumgänglich.

Verlag Julius Klinkhardt, Bad Heilbrunn, 2001 

 

Freie Lehrerbildung

Zum Entwurf Rudolf Steiners

Verlag Freies Geistesleben, Stuttgart, 1978

 

Aufsatz: „Mit ganz andern Mitteln gemalt“ - Überlegungen zur hermeneutischen Erschließung

der esoterischen Lehrerkurse Steiners. In: RoSE, Research on Steiner Education, 2010

 

Rezension: Arthur Zajonc: Meditation as Contemplative Inquiry

In: RoSE, Research on Steiner Education, 2010

 

Weitere Aufsätze in Büchern und Fachzeitschriften.