LANDSCHAFTSOBSTBAUMPFLEGER (BAUMWART) 2018

12-tägiger Kurs mit Abschlusszertifikat

mit Josef Weimer

Gärtnermeister und Gartenbaulehrer

Josef Weimer befasst sich seit über 25 Jahren mit den Landschaftsobstbäumen. Er besitzt jahrelange Erfahrung als Kurs- und Seminarleiter und bewirtschaftet 2 ha Obstwiesen zu Versuchs- und Demonstrationszwecken.

Josef Weimer gehört zu den deutschlandweit anerkannten Spezialisten für den Landschaftsobstbau und sieht sich in der Tradition der früheren Obstbauwanderlehrer.

 

Professionelle Ausbildung zum "Zertifizierten Landschaftsobstbaumpfleger"

In einem einjährigen Kurs mit 6 Unterrichtsmodulen zwischen Januar und Dezember 2017 kann man ein umfangreiches Wissen in der traditionellen und der modernen, naturgemäßen Obstbaumpflege unter individueller und fachkundiger Anleitung von Josef Weimer erlernen.

 

Der Kurs richtet sich an Studierende des Studienfachs zum Gartenbau an Waldorfschulen, an Gartenbaulehrer (m/w) sowie an Beschäftigte von Forstbetrieben oder Kommunen, selbständige Unternehmer, Landwirte und Tätige in der Landschaftspflege und im Naturschutz und last but not least an Streuobstliebhaber, die ein zusätzliches Standbein im grünen Bereich suchen.

Kursübersicht

24. - 25.01.2018M1Schnitt- und Pflegearbeiten an Obstgehölzen
07. - 08.03.2018M2Vom Pflegeschnitt zum Erneuerungsschnitt
25. - 26.04.2018M3Beerenobst | Obstbaumveredelung | Baumaufzucht
20. - 21.06.2018M4Sommerschnitt & Baumgesundheit
14. - 15.11.2018M5Coaching und Prüfungsvorbereitung
28. - 29.11.2018M6Heckenpflege und Prüfung

Kosten

11-tägiger Kurs. 1 Tag Abschlussprüfung. 

Gesamtbetrag Prüfungsgebühr 720,00 €.

Teilnehmer (m/w)

max. 20, individuelle Betreuung gewährleistet

Anmeldung und Information

Gerhard Stocker - stocker (at) wittenannen.net