ENGLISCH IN KLASSE 1-8

Wahlfach im Dualen Pädagogik-Studium

Es geht darum, eine intensive sprachkünstlerische Ausbildung in Englisch zu durchlaufen und dabei alle Fähigkeiten zu erwerben, die der Lehrer braucht, um sich sprachlich lebendig, beweglich und authentisch auszudrücken und auf diese Weise die Schüler für eine fremde Sprachwelt zu begeistern. Die Fähigkeiten sind die gleichen, wie sie auch der Muttersprachler braucht. Deswegen werden auch ergänzend grundlegende sprachliche Fähigkeiten im Deutschen erworben, so dass sprachliche Fähigkeiten aber auch Reflexion über Sprache sich gegenseitig verbessern und bereichern. 

 

Die Sprachausbildung wird für Englisch durch Intensivblöcke in Methodik/Didaktik, durch ausgedehnte Praxisphasen im Englischen und durch kontinuierliche sprachpraktische Arbeit sowie eine Drama-Arbeit auf Englisch ergänzt, so dass eine umfassende Sprach- und Unterrichtskompetenz erworben werden kann.

Voraussetzungen

Allgemeine Voraussetzung für das Fachstudium sind englische Sprachkenntnisse auf dem Niveau B2/C1 des Europäischen Referenzrahmens.

 

Allgemeine Voraussetzung für den Erwerb des Fachdiploms ist das Cambridge English Proficiency (CPE).

 

Sollte das CEP zu Beginn des Studiums noch nicht vorliegen, kann

  • das CEP durch eine intensive Spracharbeit im Laufe des ersten Fachjahres am Institut erworben werden.

Dauer & Ablauf

Das Fachstudium dauert je nach mitgebrachten Voraussetzungen 2-3 Jahre.

 

Das Studium hat folgende Schwerpunkte:

 

Witten/Annen 

  • durchgehende tägliche sprachkünstlerische Ausbildung in Wort und Schrift auf Englisch sowie vergleichende Grammatik;
  • 2-jährige fachdidaktische Ausbildung;
  • 4 Wochenenden pro Jahr Methodik/Didaktik des Englischunterrichts an der Waldorfschule; 
  • ein bis zwei Module Drama-Arbeit mit einem englischen Muttersprachler/einer englischen Muttersprachlerin.

 

Schule (zwischen Weihnachten und Ostern)

  • Praxisphasen an den Ausbildungsschulen bei kompetenten Englischlehrern
  • Lehrprobe

 

 

Außerdem

  • Besuch der English-Week und der Fortbildungswoche an der Alanus-Hochschule für Kunst und Gesellschaft;
  • Erstellen eines Portfolios.

 

 

 

 

Ansprechpartner

Studiengang Waldorf-Pädagogik. Duale Lehrerbildung
Dozentin Sprachgestaltung
Fachbereich Sprachen
Raum: B-1-01
Sprechzeiten: Nach Vereinbarung
Fon +49 2302 9673-242
Fax +49 2302 68000